×

Hinweis

IMAGESIZER_ERR_ACCESS

Tag 2

Montag, 16.6.2014

 

Reporter: Daniel, Robin, Patrick, Benni, Adrian

 

Erste Nacht, unsere Frühaufsteher um 6:04 Uhr:

16 06 Morgens6 04Uhr

 

Um halb 8 gab es Frühstück. Am frühen Morgen betrieben Lena und Kaba Trampolinsport. Tobias und Patrick verarschten Aaron, dass er Spüldienst hatte und der glaubte es. Sein einzigster Kommentar war: „Ich wollte gerade duschen.“ Als er rausgekommen ist, lachten Tobias und Patrick ihn aus.

Vor dem Mittagessen bastelten fast alle an einem Vogel oder einem Vogelhäuschen.

 

Vogelhaus basteln:

16 06 Vogelhaus1

 

Gipsvogel basteln:

16 06 Vögel116 06 VögelbastelnBetreuer

 

Nach dem Mittagessen durften alle Schwimmen. Die ersten versuchten es, aber es war zu kalt.

Danach gingen fast alle hinein.

 

Endlich in den See! 

16 06 See116 06 See2

 

Lasse und Robin gingen in den Bach, andere kamen später hinein. Lasse spritzte alle die im Bach waren mit kaltem Wasser nass. Danach liefen wir durch den Bach.

Im See versuchten alle, Julian rein zu schmeissen. Nach einigen Wassergängen und Versuchen hat es geklabt.

Aaron schmiss Julian ins Wasser und dann spielten Wir 2 SpoG-Spiele.

16 06 Spog2 116 06 Spog2 2

16 06 SpogNetz

 

16 06 Spog3 116 06 Spog3 2

16 06 Spog3 316 06 Spog3 4

 

Wir zogen uns fürs Deutschlandspiel an. Manche hatten solche Rasseln. Wir freuten uns alle das Deutschland gewonnen hat.

16 06 Fussball

 

Wir tanzen unseren Zeltlagertanz:

16 06 Zeltlagertanz16 06 Zeltlagertanz2

 

 

Tag 1

Sonntag, 15.6.2014

 

Reporter: Anna-Maria, Anika, Marina, Jannik, Anselm

 

 

Es war schon früh warm. Jannik, Pius, Patrick, Lulian, Daniel, Anna und Toni waren im See. Adrian machte heiße Selfies von Toni, Lena Kaba und Anna auf dem Steg.

Um 13:00 Uhr sind die ersten Kinder gekommen und sind in ihre Zelte gegangen.

Dann machten wir in mehreren Gruppen Kennenlernspiele. Dann gabs zum Abendessen Gyros. Danach spielten wir Fußball und tanzten unseren Tanz  und saßen am alle zusammen am Feuer.

 

Begrüßung:                                                                             Küchenzelt:

15 06 Begrüßung16 06 Küchelallgemein

 

 

Unser Küchenteam:                                                               Zum Abendessen gab's Gyros:

15 06 Köche15 06 Gyros1

 

Das dauerte manchen zu lange zum anSTEHEN!!!

15 06 Gyrosansitzen15 06 Gyrosansitzen2

 

 

Die Woche steht unter dem Motto: 'Spiel ohne Grenzen'

Hier unser 1. Spiel: Fliegender Kleiderwechsel

15 06 Sopg1 115 06 Spog1 2

15 06 Spog1 315 06 Spog1 4

15 06 Spog1 5

 

Aufbautag

Samstag, 14.6.2014

 

Reporter: Lena, Toni, Carina

 

 

Heute war ein schöner, sonniger Tag der um ca. 8:00 Uhr begann.

An unserem Aufbautag haben wir uns durch Aufbauen psychologisch aufgebaut. J

(Zwinkersmiley) haha # nicht witzig. Spaß beiseite.

Also wie gesagt, um 8:00 Uhr waren die Meisten wach. Nach und nach kamen immer mehr fleißige und mutivationsvolle Helfer, die beim Aufbauen halfen.

Als alle Zelte standen wurden die Betreuer zugeteilt. Als Stärkung gab es belegde Weggah.

Gegen 2e begaben sich jung prachvolle Kinder an den See und betrieben im gefühlten

-20° C Teich Wassergymnastik. Der Bauradio von Hemme gab uns den Beat.

14 06 Wassergymn

Der kurze Hemme kämpfte sich auf das Küchenzelt um die Deutschlandflagge zu befästigen. Zum Erfolg presste er seine Lippen an die prachtvollen Farben SCHWARZ, ROT, GOLD.

14 06 AufbauHemme114 06 AufbauHemme2

Außerdem wurden die Zeltlagerspiele eingeweiht. Um 16:00 Uhr haben wir Pizza bestellt. Nach dem Abendessen war Freizeit. Die kleinen gingen mit ihren Gummistiefeln in den Bach. Isi war der Teich zu kalt, deswegen badetet sie im Bach. Naja, was heißt baden, sie rutschte aus. Am Bach haben wir kleine Freunde die leider nicht quaken.

14 06 Frosch

Abends am Lagerfeuer spielten Pius und Isi mit ihren Gitarren und alle sangen mit.

14 06 GitarreFeuer

Tina versuchte sich mit einer anderen Art des Spiegelei-machens. Geli & Steffie probten den Zeltlagertanz. Der Abend klingte am Lagerfeuer aus.

14 06 Spiegelei14 06 Spiegelei2

 

Das war jetzt eine lustige Art des Zeltlagerreports und hoffen das ihr das lachen beibehält.

Zeltlager 2014 - Aufbautag

 

Der Wettergott ist in diesem Jahr gnädig und bei angenehmen Temperaturen läuft der Aufbau wie am Schnürchen.

Ein Großteil der Betreuer hat bereits am Freitag Abend seine Zelte aufgestellt und übernachtet. So haben wir 

in diesem Jahr genügend Zeit, alles einzuräumen und vorzubereiten.

 

 

 

  

 

TS ZL 2014farbig

 

 

S V R  -  Z e l t l a g e r   2 0 1 4


Hallo liebe Zeltlager-Kids und liebe Eltern,
ab sofort stehen die Beschreibungen und  Zeltlageranmeldung für das SVR-Zeltlager 2014 als pdf-Datei zur Verfügung. Nach den Osterferien sind die Anmeldungen bei Bäckerei Ehrler in Rindelbach erhältlich.


Der SVR lädt zum Zeltlager 2014 zur idyllisch gelegenen Ringlesmühle bei Utzmemmingen von Sonntag, den 15.06. bis Samstag, den 21.06.2014 ein. Mitgehen dürfen die Jahrgänge 1998 – 2006. Geplant sind wieder viele tolle Aktivitäten im Freien. Anmeldeschluß ist der 01.06.2014.


Am 28. Mai 2014 um 18:30 Uhr findet im Vereinsheim ein Elternabend statt. Bei Fragen könnt ihr auch bei Stephanie Arbter Tel. 07961/565606 anrufen.

 

 

für ein zusätzliches Anmeldeformular hier klicken

 


Eure Betreuer vom SVR-Zeltlager